Photo by Freddy Marschall on Unsplash

Webcam, Cheese, Openshot

Videos fürs Web

So. Heute habe ich ein wenig mit meiner neuen externen Webcam und der Software Cheese herumexperimentiert. Mein Environment ist ein Asus Notebook mit Ubuntu 16.04 und einem zweiten 24" Bildschirm. Die Webcam ist am oberen Rand des großen Displays befestigt.

Cheese

Cheese ist eine Open Source Webcam Anwendung. Die Webcam hat ein integriertes Mikrofon, es liefert anzeptable Ergebnisse. Bessere Qualitäten für feine Ohren lassen sich allerdings nur mit hochwertigen Mikrophonen erzielen, wie zB mit dem Zoom H2n, welches ich für die letzten Aufnahmen verwendet habe.

Cheese wird gestartet, nach Auswahl des Videomodus kann die Aufnahme gestartet werden. Die Videos werden im .webm Format gespeichert. Im Falle der Microsoft Livecam HD3000 sind das 1280x720 Pixel Auflösung, der Video Codes lautet VP8, der Audio Codec ist Vorbis mit einer Bitrate von 80Kb/s bei 44100 Hz.


Openshot Video Editor

Die Dateien die von der Webcam kommen sind ziemlich farbenfreudig, woran das liegt, weiss ich auch nicht so genau, aber es wird schon was mit der automatischen Belichtungseinstellung zu tun haben. Mit Openshot lassen sich die Videos jedenfalls öffnen, und mit Hilfe der Effekte

  • Helligkeit (1.8 - 2.5)
  • Gamma (0.8)
  • Sättigung (0.04)

auch gut bearbeiten. Mit den Einstellungen muss man ein wenig herumprobieren.

Das Video wird als Web Video für Youtube(HD) Qualität mittel exportiert.


Youtube

Das/die Video(s) dann einfach auf Youtube hochladen.


VLOG


Links


TITLE: VLOG with Webcam, Cheese, Openshot
DATE: 2017-11-17
AUTHOR: jRu
TAGS:
cheese openshot video editing webcam youtube